Supervision


Supervision befähigt Sie, sich und Ihr therapeutisches Handeln zu reflektieren.

Supervision dient der persönlichen, fachlichen und individuellen Weiterentwicklung von Personen in einem therapeutischen Beruf. Die Supervision bezieht sich auf Themen aus dem beruflichen Praxisalltag wie konkrete Gesprächs- und Behandlungssituationen, Aspekte der Praxisführung und Organisation oder Standortbestimmung. Eine gelegentliche oder regelmässige Reflexion der eigenen Arbeit gehört zu der Qualitätssicherung von Komplementärtherapeut*Innen. Ich biete dazu Einzel- und Gruppensupervisionen an. 

Angebot

Mit diesem Angebot begleite ich einerseits Komplementärtherapeut*Innen in der Ausbildung zum Erwerb des Branchenzertifikats und andererseits Therapeut*Innen auf dem Weg zur Höheren Fachprüfung ressourcen-, ziel- und lösungsorientiert.
In der Supervision sind u.a. folgende Inhalte möglich:

  • Fallbearbeitung
  • Rolle als Therapeut*in
  • Berufliches Selbstverständnis
  • Kommunikation, Interaktion
  • Verarbeitung vom Umgang mit Konflikten
  • Umgang mit Belastungen
  • Reflexion der eigenen Person bezüglich Weiterentwicklung von Ressourcen
  • Praxisführung

Einzelsupervision

Im Einzelgespräch werden individuelle berufliche Situationen bearbeitet, reflektiert und aktualisiert.

Dauer: 1 Stunde
Investition: CHF 130.–

Gruppensupervision

Mehrere Supervisand*innen (ab 3 bis max. 6 Personen) aus verschiedenen oder gleichen Berufsfeldern reflektieren und bearbeiten gemeinsam individuelle Themen aus dem Praxisalltag.
Dauer: 3 Stunden
Investition: CHF 130.–

Hinweis für KomplementärTherapeut*innen:
Als Supervisiorin bin ich auf der Liste der OdA KT aufgeführt. Bei mir absolvierte Supervisionen können somit an die geforderten Supervisionen angerechnet werden, welche für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung in Komplementärtherapie gefordert werden.

Subjektfinanzierung durch das SBFI für die Vorbereitung auf die HFP KT:
Auf der Meldeliste der vorbereitenden Kurse des SBFI findet sich mein  Angebot der Supervisionen. Das bedeutet, dass für Supervisionen bei mir, welche für die Zulassung zur HFP KT verwendet werden, gemäss Vorschriften des SBFI Bundesbeiträge beantragt werden können.

Die Supervision Berufspraxis KomplementärTherapie OdA KT wird mit Bundesbeiträgen zu 50% unterstützt.

Gutschein

Möchten Sie jemandem eine Freude bereiten?
Gerne stelle ich Ihnen einen Geschenkgutschein für den Betrag ihrer Wahl aus. Falls der Betrag für eine ausgewählte Behandlung gedacht ist, vermerken Sie dies bitte bei den zusätzlichen Infos.
Den Behandlungsgutschein sende ich Ihnen oder auf Wunsch auch dem Beschenkten direkt per Post zu. Oder Sie können den Gutschein auch gerne persönlich bei mir abholen. Ich freue mich über Ihre Bestellung.